Werbung ausblenden
Bewährungshelferin Frau Sonnenschein will Schwänze

Bewährungshelferin Frau Sonnenschein lässt ab sofort jetzt auch Zungen und Schwänze in ihre Fotze rein. Ihr Ehemann musste sie erst dazu animieren, dass sie ab sofort eine neue Art der Bewährungshilfe anbietet, damit sie es einfacher hat mit den speziellen Fällen klar zu kommen. Der erste Glückliche ist Herr Müller der nach dem Pissen die Fotze sauber lecken darf. usw. usw. und zum Schluss leckt sie ihrem Mann das Arschloch und wird selber ins Arschloch gefickt.

Schreibe einen Kommentar

Du must Angemeldet sein um einen Kommentar zu Posten.