Werbung ausblenden
Nach dem Analsex auf die Brille geschossen

Die Studentin in diesem Handy-Porno ist immer nur am lernen. Zum Glück hat sie einen Freund der auch mal an ihre Entspannung denkt. Mit dem Smartphone bewaffnet kommt er rein und will sie von dem alltäglichen Lernstress ablenken. Zuerst gibt es ein kleines Blaskonzert inclusive Tittenfick. Dann fickt er seine Freundin in die Muschi und filmt sie für uns dabei. Nun bläst sie ihn nochmal und dreht sich dann um. In Nahaufnahme steckt er ihn ihr in den engen Arsch. Nach dem Analsex zieht er ihn raus und sie wichst und lutscht ihn, bs er schließlich in hohem Boden in ihr Gesicht und vor allem auf die Nerd-Brille spritzt.

Schreibe einen Kommentar

Du must Angemeldet sein um einen Kommentar zu Posten.